Beruflicher Werdegang

Seit Oktober 2012: Professor (W3), Inhaber des Lehrstuhls für Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Erfurt,

1996-2012: Leiter des Lehrstuhls für germanistische Linguistik an der Pannonischen Universität Veszprém (Exzellenzuniversität), weitere Funktionen und Tätigkeiten in Veszprém:

  • Direktor des Germanistischen Instituts (2003-2012).
  • Leiter des Sprachwissenschaftlichen Graduiertenkollegs (2008-2011).
  • Vorsitzender des Habilitationsausschusses für Geisteswissenschaften (2007-2011).
  • Leiter des Promotionsprogramms Interkulturelle Linguistik (2003-2011).
  • komm. Direktor des Instituts für Übersetzer- und Dolmetscherausbildung (2012).
  • Co-Leiter, dann Leiter des Sprachwissenschaftlichen und Didaktischen Graduiertenkollegs (2003-2008).
  • Dekan der Philosophischen Fakultät (2002-2006).

  Berufliche Tätigkeiten an internationalen Universitäten während dieses Zeitraums:

  • Lehrtätigkeit als Teilzeit-Gastprofessor für Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Wien (2008-2012).
  • Vertretung einer Universitätsprofessur für Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Wien (SS 2008).
  • Vertretung des Lehrstuhls für Deutsch als Fremdsprache/Transnationale Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München (WS 2007/2008).
  • Professor für Deutsche Sprache an der Bildungswissenschaftlichen Fakultät der J.-Selye-Universität Komárno/Slowakei (nebenamtlich, 2004-2012). 
  • Gastprofessor am Germanistischen Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (WS 1998/99).
  • Rufe und Listenplätze in Berufungsverfahren in Ungarn, in der Slowakei und im deutschen Sprachraum (z.B. Univ. Bayreuth, LMU München, Univ. Wien, Univ. Klagenfurt, Univ. Erfurt).

1985-1996: Hochschullehrer und Lehrstuhlleiter im Fachbereich Germanistik der Pädagogischen Hochschule „Gyula Juhász” der Universität Szeged, seit 1993 im Rang eines Hochschulprofessors.

1981-1985: Lektor am Sprachenzentrum der Technischen Hochschule Kecskemét (heute: Pallas-Athene-Universität); nebenberuflicher wiss. Assistent an der Pädagogischen Hochschule Kecskemét (heute Teil der Pallas-Athene-Universität).