Rezensionen 2011 bis 2006

Die bibliographischen Angaben meiner zwischen 2011 und 2006 veröffentlichten Rezensionen sind – nach Erscheinungsjahren gegliedert (chronologisch rückwärts) – in den folgenden Rubriken verzeichnet.

  • Szabó, Csilla Anna: Language shift and Code-mixing. Deutsch-ungarisch-rumänischer Sprachkontakt in einer dörflichen Gemeinde in Nordwestrumänien. Frankfurt am Main [u. a.]: Lang 2010, XXXIV, 450 S. – In: Germanistik. – Berlin/New York 52 (2011) 1/2. – S. 49.

  • Straub, Jürgen/Weidemann, Arne/Weidemann, Doris (Hrsg.): Handbuch interkulturelle Kommunikation und Kompetenz. Grundbegriffe – Theorien – Anwendungsfelder. Stuttgart/Weimar: Metzler 2007, VII + 834 S. – In: Germanistik. – Tübingen 50 (2009) 3/4. – S. 627–628.

  • Magay, Tamás (szerk.): Szótárak és használóik. Budapest: Akadémiai Kiadó 2006 (Lexikográfiai füzetek; 2). 215 S. – In: Modern Nyelvoktatás. – Budapest 14 (2008) 3. – S. 70-71.

  • Barz, Irmhild/Bergenholtz, Henning/Korhonen, Jarmo (Hrsg.): Schreiben, Verstehen, Übersetzen, Lernen. Zu ein- und zweisprachigen Wörterbüchern mit Deutsch. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien: Peter Lang 2005 (Finnische Beiträge zur Germanistik; 14). 423 S. – In: Neuphilologische Mitteilungen. – Helsinki 108 (2007) 2. – S. 440-442.
  • Herczeg, Petra: Sprache als Erbe. Aufwachsen in mehreren Sprachen. Klagenfurt [u. a.]: Wieser 2006 (Wieser Wissenschaft). 315 S. – In: Germanistik. – Tübingen 48 (2007) 3-4. – S. 581.

  • Bhatia, Tej K./Ritchie, William C. (Eds.): The handbook of bilingualism. Malden, MA [u.a.]: Blackwell Publ., 2006 (Blackwell handbooks in linguistics) XV, 884 S. – In: Germanistik. – Tübingen 47 (2006) 3-4. – S. 568-569.